• Hac Long Kung Fu

    Hac Long Kung Fu

    Hac Long Kung Fu

    Hac Long Kung Fu ist eine vietnamesische Bewegungskunst, die ihren Schwerpunkt in die körperliche und geistige Fitness ihrer Schüler legt.

    weiter ....
  • Pekiti Tirsia Kali

    Pekiti Tirsia Kali

    Pekiti Tirsia Kali

    Pekiti Tirsia Kali wurde einst auf den Philippinen entwickelt und dort in der Familie des derzeitigen Grand Tuhon (Großmeister) Leo T. Gaje traditionell von Generation zu Generation weitergegeben.

    weiter ....
  • Kids Training

    Kindertraining

    Kids Training

    Für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 14 Jahren bieten wir ein ganz spezielles Training an. Bei diesem lernen sie den Spaß an der Bewegung mit Spielen, Turnen und Geschicklichkeitsübungen.

    weiter ....
  • 1
  • 2
  • 3
  • 1
  • 2
  • 3

Wir trainieren Dienstags und Donnerstags:

18:30 bis 20:00 ♦ Kung Fu für Jugendliche und Erwachsene
18:30 bis 19:30 ♦ Kung Fu Kindertraining
20:00 bis 21:30 ♦ Kali für Jugendliche und Erwachsene
20:00 bis 21:30 ♦ Kung Fu für Fortgeschrittene

Die Monatsbeiträge betragen für Kinder 20€, Ermäßigte 25€ und Erwachsene 30€.

Interessierte können jederzeit für einen Monat an unserem kostenlosen Probetraining teilnehmen. Wir freuen uns über neue Gesichter und laden jeden herzlich ein bei unseren Kursen nicht nur zuzusehen sondern mitzumachen. Neben diesem Angebot laden wir auch regelmäßig zu Schnupperkursen ein.

Unsere ehrenamtlichen Trainer legen besonders viel Wert auf einen respektvollen Umgang und ein lockeres familiäres Umfeld.

Der Verein der kämpfenden Künste e.V. wurde im Jahre 2005 mit dem Ziel gegründet, Menschen – unabhängig von Alter, Herkunft und sozialem Stand – eine Plattform des sportlichen und geistigen Austausches zu bieten.

News aus dem Verein

  • Ausfall jeglichen direkten Trainings für November!

    Liebe Mitglieder,

    die aktuelle Situation der Pandemie zwingt uns leider erneut zu Maßnahmen und Änderungen des Trainingsplans:

    - Jegliches direkte Training entfällt garantiert für den kompletten November! Nach den aktuellen Vorschriften ist keinerlei Training in der normalen Gruppe erlaubt.

    - Das angekündigte Kindertraining, das am 5. November starten sollte, entfällt ebenfalls. Wir planen allerdings jetzt schon die Wiederaufnahme des Trainings ab Donnerstag dem 3. Dezember, auch des Kindertrainings unter denselben Voraussetzungen wie für den 5. November geplant waren.

    WICHTIG: das Training startet ab diesem Termin nur in dem Falle, dass sich die Situation bis dahin ausreichennd gebessert hat, sodass uns das Training wieder erlaubt ist. Selbstverstädnlich werden wir euch weiterhin rechtzeitig informieren und auf dem Laufenden halten.

    Bei Fragen, meldet euch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

    Viele Grüße und bleibt gesund,
    euer VdkK

  • Start Kindertraining ab dem 5. November

    Liebe Mitglieder,

    Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir nach den Schulferien endlich wieder mit dem Kindertraining beginnen können!

    Die aktuelle Situation hatte uns dazu veranlasst das Kindertraining zunächst noch zu pausieren. Umso glücklicher sind wir, dass wir endlich wieder in der Lage sind es anzubieten. Beschränken wird es sich dabei vorläufig noch auf donnerstags zu den gewohnten Zeiten von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr beginnend ab dem 5. November.  Dienstags fällt es weiterhin noch aus.

    weiter ....
  • Trainingsbeginn ab dem 15. September

    Liebe Mitglieder,

    die Sommerferien neigen sich dem Ende zu und damit steht die Trainingsaison wieder vor der Tür. Wir alle sind uns nach wie vor bewusst, in was für einer Situation wir mit der COVID-19-Pandemie leben. Trotzdem möchten wir langsam wieder etwas Normalität einbringen. Daher werden wir ab dem 15. September mit dem offiziellen Training zu den gewohnten Zeiten für Kung-Fu und Kali starten.

    Mit der aktuellen Situation möchten wir das Kindetraining noch für einige Zeit pausieren. Auch hier peilen wir eine möglichst baldige Wiederaufnahme an, allerdings wollen wir auch nichts übereilen. Mit neuen Vorgaben vom Land und einer weiteren Ausarbeitung unserer Hygieneregeln können wir dann auch diesen Teil unseres Training guten Gewissens wieder aufnehmen.

    Wichtig: für das Training gelten weiterhin die offiziellen Vorgaben vom Land, sowie die Regeln der Trainer. Diese findet ihr hier nochmals aufgelistet, bei Fragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

    Unsere Trainer arbeiten ehrenamtlich und dürfen

    weiter ....
  • Wiederaufnahme der Erwachsenenkurse am 9. Juli 2020

    Liebe Mitglieder,

    Vorab: Viele Telefonnummern, Adressen und E-Mail-Adressen in unserer Mitgliederliste sind veraltet. Bitte aktualisiert eure Kontaktdaten bei Thomas: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Ab 9. Juli starten wieder die Kung-Fu und Kali Kurse zu den alten Zeiten.
    Das Kindertraining wird voraussichtlich erst wieder nach den Sommerferien (15. September) anfangen, wenn die Situation es erlaubt.

    Bis dahin dürfen Erziehungsberechtigte am regulären Training teilnehmen und ihre Kinder mitbringen. Sie sind dabei alleine für die Aufsicht der Kinder und das Einhalten der Regeln verantwortlich.

    weiter ....
  • Ausfall des Trainings wegen Coronavirus

    Liebe Mitglieder,

    wegen der aktuellen COVID-19-Pandemie und der Rechtsverordnung der Baden-Württembergischen Landesregierung vom 16.03.2020 „Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus“ fällt das Training bis auf Weiteres aus.

    Für aktuelle Informationen und Anmeldung für den Email-Verteiler oder die WhatsApp Gruppe wendet euch bitte an unsere Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  • 1
  • 2